Bereits in 2. Generation stehen wir als Generalagentur der SIGNAL IDUNA Gruppe in OWL Unternehmen und Privatpersonen mit unseren Leistungen und Services zur Seite.

 

Wir erfinden uns selbst. Immer wieder. Service ist uns nicht genug. Wir investieren in unsere Projekte unseren wertvollsten Besitz. Herzblut. Wir lieben das. Und wir lieben das an unseren Kunden. Wir bieten maßgeschneiderte Strategien für maßgeschneiderte Kunden, die Ihre Zukunft und Absicherung aktiv mitgestalten wollen. Mit Gewinn an Zeit. Freiheit. Leben. Sicherheit. Nicht einfach nur Geld.

Das wäre uns zu einfach.

 

Individuelle, nachhaltige und lösungsorientierte Absicherungs- und Vorsorgekonzepte in den Bereichen Versicherungen und Finanzen, bis hin zur Finanzierung Ihres Eigenheimes sind unsere Kerngebiete.

Wir kennen die Risiken. Wir haben die Lösungen.

 

Die SIGNAL IDUNA Gruppe – und für Sie vor Ort Finkler & Kollegen.
Ihr starker und anerkannter Partner in der Gebäude-/ Vermögensschaden- und Haus- und Grundbesitzerhaftpflichtversicherung.

Als Hausverwalter unterliegen Sie neben diversen gesetzlichen Richtlinien verschiedenen Haftungsgrundlagen gegenüber Ihren Mandanten.
Neben dem zum Teil geregelten WEG, steht Ihre Reputation und Qualität an oberster Stelle. Insbesondere aus diesem Grund ist es unser Anspruch und Ziel für Sie, ein individuelles Absicherungskonzept transparent und logisch, gemeinsam mit Ihnen zu gestalten.

 

Wir kennen die Risiken. Wir haben die Lösungen.

Somit gleicht kein Konzept dem anderen; die Verwaltung und Administration gestaltet sind dennoch erstaunlich leicht.
 

Lassen Sie sich gerne beraten, Sie werden den Mehrwert erkennen.

Weitere Leistungsbausteine finden Sie hier…

Die Wohngebäudeversicherung

auf Grund steigenden Baupreisen und schnell wachsenden, technischen Fortschritt ist eine ausreichende Versicherungssumme zur Absicherung der Objekte der Grundstein jeder Police.

 

Ein Wiederaufbau, oder Teilaufbau in gleicher Art und Güte, ohne Abzug von entstandenen Mehrkosten ist eklatant.

Durch die Einrichtung der individuellen Rahmenvereinbarungen sind z.B. enthalten:
Überspannungsschäden, böswillige Beschädigungen, Graffiti, Schäden an Fußbodenheizungen, die Beseitigung von Rohrverstopfungen und umgestürzten Bäumen nach Sturm oder Blitzschlag. Zubehör (auch Schäden durch einfachen Diebstahl) und weitere Grundstücksbestandteile sind ebenfalls mitversichert.
Außerdem zusätzlich bereits enthalten:

 

  • Höhere Entschädigungsgrenzen/ Unterversicherungsverzicht

  • Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit

  • Deckung von Ableitungsrohren auf und außerhalb des Grundstücks

  • Einbruchdiebstahl in Gemeinschaftswaschküchen

  • Gebäudebeschädigungen nach versuchtem Einbruchdiebstahl

  • Regiekosten für den Verwalter

  • Kosten im Zusammenhang mit unbemerkten Toten

  • Mietausfall bei unterbliebener Vermietung

  • Gärtnerische Anlagen

  • Mietausfall für Gewerberäume

  • Beitragsfreier Einschluss der Feuerrohbauversicherung für neu hinzukommende Gebäude

  • Erweiterte Vorsorgeversicherung

Individuell einschließbare Zusatzrisiken

Unwetterschäden, Feuer und Mietausfall sind nur einige wenige Risiken, die existenzbedrohend auf den Hausverwalter wirken  können. Oftmals liegen diese außerhalb des jeweiligen Einflussbereichs, sodass bereits ein kleiner Schaden als folgenschwere Ursache gesehen wird. Ereignet sich beispielsweise ein Wasserschaden, der zu einer nachhaltigen Schädigung der Bausubstanz führt,
muss sich der Hausverwalter auf teure Reparaturen und Schadensersatzansprüche der Mieter einstellen. Diese Ereignisse ziehen nicht nur die Immobilie in Mitleidenschaft, sondern stellen bei Unterversicherung auch die Existenz des Hausverwalters infrage. Umso wichtiger ist es für einenumfassenden Schutz der Liegenschaften zu sorgen. Hierbei kann die Hinzunahme eines Versicherungsberaters zur Zusammenstellung eines bedarfsgerechten Versicherungsschutzes sehr hilfreich sein. Dabei hat der Verwalter die Möglichkeit, unterschiedliche Versicherungen zu kombinieren, um ganzheitlich gegen sämtliche Risiken abgesichert zu sein.

Die Glasversicherung
Versichert sind alle mit dem Gebäude fest verbundenen Außen- und Innenverglasungen einschließlich:

  • Sonderkosten, z.B. für Kran, Gerüst und vieles mehr

  • Erneuerung von Anstrich und Malereien

  • Beseitigung und wiederanbringen von Schutzgittern, Schutzstangen und Markisen

  • Schäden an Umrahmungen, Beschlägen, Mauerwerk, Schutz- und Alarmeinrichtungen

  • GewerberäumenVerglasung von Ladengeschäften und Gaststätten, Einzelscheiben über 12 Quadratmeter in

 

Die Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung
Unsere Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung sichert speziell Wohnungseigentümergemeinschaften(WEG) rundum ab.

So tritt sie für Haftpflichtansprüche des einzelnen Wohnungseigentümers gegen den Hausverwalter oder gegen die WEG sowie bei gegenseitigen Ansprüchen der Wohnungseigentümer bei Betätigung im Interesse der WEG ein.

Verwaltungsbeiräte sind für Sachschäden am Gemeinschafts-, Sonder-, Teileigentum abgesichert. Zusätzlich sind der Betrieb von
Photovoltaikanlagen inklusive der Einspeisung des Stroms ins örtliche Energienetz und die Bauherrenhaftpflicht für Bauvorhaben bis zu 1 Mio. Euro prämienfrei mitversichert.

 

Die Umweltversicherung inkl. aller Bausteine:

Die Instandhaltung, Kontrolle der Wartungen und Beauftragung von Reparaturen an ölbetriebenen Heizungsanlage stellt nur einen wesentlichen Punkt der Umwelthaftung dar.

Kosten und Haftungsansprüche können bereits vor Eintreten des Versicherungsfalles, oder auf Grund behördlicher Auflagen entstehen. Auch hier bieten wir bereits passenden und umfassenden Versicherungsschutz.
Selbst bei nicht selbst verschuldeten Schäden, bzw. Schäden die durch Unterlassung der Kontrollpflichten entstanden sind (Leckage im Öltank) haften Sie gegenüber öffentlich- rechtlichen, wie privatrechtlichen Ansprüchen.
Durch die Neuregelung des Umwelthaftgesetzes unterliegen Sie einer Vielzahl von gesetzlichen Bestimmung und Haftungsansprüchen.
Ein umfassender Deckungsbaustein, inkl. der Umwelthaftpflicht-/ Umweltschadenversicherung ist ein wesentlich Punkt Ihres Absicherungskonzeptes.
Die verschiedenen Deckungen bauen aufeinander auf und unterscheiden sich in 3 Kategorien:

Umwelt-Haftpflichtversicherung (UHV)
Umweltschadensversicherung (USV)
Umweltkaskoversicherung (UKV)

 

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung
Neben der korrekten Abrechnung von umlagefähigen Nebenkosten, haften Sie für verschiedenste Gelder der Eigentümer und Mieter.
Immer wieder aufkommende Beispiele sind:
Bei WEGs von bis zu 80 Einheiten liegen die Hausgeldeinnahmen nicht selten bei 24.000 EUR im Monat (wenn durchschnittlich 300 EUR Hausgeld monatlich gezahlt wird) und damit bei 288.000 EUR jährlich. Hinzu kommen Rücklagen, die diesen Betrag um ein Vielfaches überschreiten können.

Die ständige Verfügungsgewalt des Verwalters über dieses Geld birgt ein hohes Risiko für Vermögensschäden. Mangels gesetzlicher Regelung gibt es nach wie vor Verwaltungen ohne entsprechende Versicherung.
Selbst unwissend herbei geführte Schäden und Fehler tragen nicht selten Vermögensschäden nachsich. Stellen Sie sich nur einmal vor, die Umlage für die Gebäudeversicherungen wird versehentlich über Jahre mit nur 50% der Kosten auf die Mieter umgelegt. Ein Schaden in vierstelliger Höhe ist schnell erreicht.

 

Die Bauherren-Haftpflichtversicherung
Mit der Bauherren-Haftpflichtversicherung gehen Sie auf Nummer sicher, denn eine Besserstellung gegenüber den Empfehlungen des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft sowie des Arbeitskreises EU-Vermittlerrichtlinie Dokumentation ist garantiert!

Ebenso die prämienfreie Mitversicherung von Baueigenleistungen.

 

Die Betriebs-Haftpflichtversicherung für Hausverwalter
Im Rahmen der Spezial-Haftpflichtversicherung für Hausverwalter sind u.a. mitversichert:

  • Haus- und Grundbesitzer-Haftpflichtversicherung für Gewerbe- und Privaträume

  • Bauherren-Haftpflichtversicherung für Neubauten, Umbauten und Reparatur

  • Verletzung von Datenschutzgesetzen

  • Mietsachschäden anlässlich Geschäftsreisen

  • Mietsachschäden an unbeweglichen Sachen

  • Schlüsselschäden/ Schlüsselverlustschäden

  • Vertragshaftung

  • Belegschafts- und Besucherhabe einschließlich Abhandenkommen von Kraftfahrzeugen

        (Nach Vorleistung zuständiger Sach- und/oder Fahrzeugversicherung)

  • Sogenannte Objektschäden im Rahmen der Versicherungssumme für Sachschäden

 

Die Vermögensschaden-Haftpflichtversicherung für Verwaltungsbeiräte
individuell vereinbar ist der Einschluss Ihrer Tätigkeit als Mitglied eines Verwaltungsbeirates gem. §29 Abs.
2 und 3 des Wohnungseigentumsgesetzes.

 

stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage...

Telefon: 05223 – 794060 
Fax: 05223 – 7940679

Museumsplatz 7
32257 Bünde

Bezirksdirektion

der SIGNAL IDUNA Gruppe

Wenn Sie die im Kontaktformular eingegebenen Daten durch Klick auf den nachfolgenden Button übersenden, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Angaben für die Beantwortung Ihrer Anfrage bzw. Kontaktaufnahme verwenden. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn geltende Datenschutzvorschriften rechtfertigen eine Übertragung oder wir dazu gesetzlich verpflichtet sind. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.